Logo-Startseite-2016

Unser nächster Kaffee und Kuchennachmittag findet am Sonntag den
05. November 2017
statt!!
Wir freuen uns auf zahlreiche Besucher und viele leckere selbstgebackene Kuchen!!

Herzlich Willkommen beim
Hedwig Trampert Tierheim
in Dillingen/Saar

Sie möchten sich ein Haustier anschaffen?

Dann sollten Sie sich vorher über ein paar grundsätzliche Dinge Gedanken gemacht haben:

Möchte die ganze Familie ein Haustier und wird sich an der Versorgung und den anfallenden Aufgaben beteiligen?
Wenn ja, welches Haustier soll es sein?
Was passt zu unserem Leben und Tagesablauf?
Hierzu finden Sie in vielen Büchern und Zeitschriften und nicht zuletzt auch im Internet, zum Beispiel beim Deutschen Tierschutzbund, eine Vielzahl von Informationen, die Ihnen bei der Auswahl helfen können.

http://www.tierschutzbund.de/information/hintergrund/heimtiere.html

Auch müssen Sie die Kosten bedenken, die ein Haustier mit sich bringt zum Beispiel für Futter, Impfungen, Tierarztkosten bei Krankheit und nicht zuletzt einer Tierhalterhaftpflichtversicherung.
Außerdem ist es wichtig zu überlegen, was mit dem Tier passiert, wenn Sie in Urlaub fahren!
Gestalten Sie ihren Urlaub so, dass Sie ihr Tier mitnehmen können, oder haben Sie Verwandte oder Freunde, bei denen das Tier in dieser Zeit gut versorgt wird?
Eine ganz wichtige Frage gilt es zu klären, wenn Sie zur Miete wohnen!
Ist der Vermieter mit der Haltung von Tieren einverstanden?
Das Einverständnis müssen Sie sich auf jeden Fall schriftlich geben lassen, um späteren Ärger zu vermeiden!
Wenn Sie sich dann nach reiflicher Überlegung dazu entschieden haben einem Tier aus dem Tierheim ein schönes Zuhause zu schenken, freuen wir uns herzlich über Ihren Besuch!

Hier finden Sie ein paar Infos zum Ablauf einer Vermittlung:
Wenn Sie ein Tier zu sich nehmen möchten, können Sie sich gerne vorab auf unseren Internetseiten informieren.
Im Tierheim angekommen wird einer unserer Mitarbeiter zusammen mit Ihnen im Gespräch versuchen, das passende Tier auszusuchen.
Dazu gehört dann auch das Ausfüllen einer Selbstauskunft in unserem Büro. (Dazu benötigen Sie ihren gültigen Personalausweis.)
Damit versuchen wir uns ein Bild über Sie zu machen, um entscheiden zu können, ob das ausgesuchte Tier zu Ihnen passt.
Falls Sie zur Miete wohnen, wird Ihnen hier auch der Vordruck einer Vermieterbescheinigung ausgehändigt, den Sie ausgefüllt wieder mitbringen müssen.
Dann müssen Tier und Mensch sich natürlich kennen lernen! Dazu ist es bei einem Hund notwendig, diesen zu Besuchen und ihn möglichst mehrmals beim Spaziergang zu Begleiten.
Wenn dann alles passt, werden Sie den Hund für drei Tage zur Eingewöhnung mitnehmen können. Hat die Eingewöhnung funktioniert und das Tier kann bei Ihnen bleiben, wird der Tierabgabevertrag abgeschlossen und es ist die Vermittlungsgebühr zu bezahlen.

Es kann natürlich auch dazu kommen, dass wir von einer Vermittlung Abstand nehmen.
Das tun wir aber nicht, um Sie zu verärgern, sondern weil uns das Wohl des Tieres am Herzen liegt und wir ein Zuhause suchen, in dem Mensch und Hund zusammen passen!
Bei Katzen und auch bei Kleintieren funktioniert es ähnlich.
Natürlich werden Sie nicht mit der ausgesuchten Katze oder dem Kaninchen spazieren gehen, aber sie besuchen und kennen lernen, sowie das Gespräch mit einem Mitarbeiter und das Ausfüllen einer Selbstauskunft, gehört auch hier dazu.

Logo-Startseite-2016

Hedwig Trampert Tierheim
Bruchweg 60
D-66763 Dillingen

Wegbeschreibung

Allgemeine Fragen und Hunde
0 68 31-7 15 52
mail(at)hedwig-trampert-tierheim.de
Fragen rund um Katzen:
0 68 31-70 16 71
katzen(at)hedwig-trampert-tierheim.de
Fragen rund um Kleintiere:
0 68 31-7 64 95 90
kleintiere(at)hedwig-trampert-tierheim.de
Fax:
0 68 31-70 16 72

Öffnungszeiten:
Montag, Dienstag, Donnerstag,
und Freitag:
14:30 Uhr bis 17:00 Uhr
Mittwoch geschlossen
Samstag, Sonntag und
an Feiertagen:
14:30 Uhr bis 17:00 Uhr

Am 24. und 25. und 31.12.
bleibt das Tierheim geschlossen!